SAMHAIN: DAS KELTISCHE FEST DES STERBENDEN JAHRES UND DES NEUEN JAHRES - HEIDENTUM

Samhain: Das keltische Fest des sterbenden Jahres und des neuen Jahres



{h1}
Tipp Der Redaktion
Wohlhabende und erfolgreiche Handlinien von Palmistry
Wohlhabende und erfolgreiche Handlinien von Palmistry
Kontaktieren Sie den Autor Sonnenuntergang am Hügel von Tara Samhain: Eine Grenzzeit Samhain - eine Grenzzeit, eine Zeit der Anfänge und Endungen sowie des Lichts und der Dunkelheit. Es ist eine Zeit, in der die Schleier zwischen den Welten am dünnsten sind, da das Licht der Sonne im Herbst des Jahres stirbt und die Dunkelheit in allen Landesteilen immer länger wird. Es