GEDANKENLESEN IST FALSCH - DAS PARANORMALE

Gedankenlesen ist falsch



{h1}
Tipp Der Redaktion
Wohlhabende und erfolgreiche Handlinien von Palmistry
Wohlhabende und erfolgreiche Handlinien von Palmistry
Kontaktieren Sie den Autor In einem Interview mit Richard Dawkins für den britischen Channel Four erklärte der Illusionist Derren Brown, dass das sogenannte Gedankenlesen nichts anderes ist als die Verwendung offener Aussagen und scharfer Beobachtung. Kaltes Lesen ist eine Technik, von der Brown sagt, sie sei im Wesentlichen die psychische "Versorgung mit vielen Wörtern und als Sitzender liefert die andere Person die Bedeutung für diese Wörter ... E