WIE MAN EIN KREBSMONDZEICHEN VERSTEHT - ASTROLOGIE

Wie man ein Krebsmondzeichen versteht



{h1}
Tipp Der Redaktion
Gestaltwandelnde Drachen der Folklore: Drei Liebesgeschichten
Gestaltwandelnde Drachen der Folklore: Drei Liebesgeschichten
Kontaktieren Sie den Autor Was zeigt der Mond im Krebs? Ihr Mondzeichen ist die Konstellation, in der sich der Mond befand, und zwar vom genauen Zeitpunkt und Ort Ihrer Geburt an. Es gibt 12 Sternzeichen oder Konstellationen, in die der Mond platziert werden kann. Ihr Mondzeichen unterscheidet sich von Ihrem Sonnenzeichen darin, dass diese Platzierung Ihre Emotionen, Ihr Gefühl und Ihren Umgang mit Situationen steuert, die in der Natur sensibel sind.